Neues Immobilienprojekt auf der Isarinsel

Seit heute darf Capterra eine weitere Immobilie in ihrem Eigenbestand begrüßen. Das Wohnhaus befindet sich in Mitterwöhr, einer langgestreckten Isarinsel mitten in der niederbayerischen Stadt Landshut. Nun ist unser Handwerker- und Architektenteam wieder gefragt, um das beste aus dieser Immobilie wieder zum Vorschein zu bringen.

Auf Flusskilometer 74,3 der Isar, die die niederbayerische Stadt Landshut durchfließt, befindet sich auf einer Fläche von etwa 82 Hektar eine langestreckte Isarinsel. Das sogenannte Mitterwöhr teilt die Isar in zwei Hälften: einen rechten und einen linken Seitenarm. Am Isarspitz verbinden sich beide Flussarme wieder.

Die Isarinsel bietet Erholungssuchenden Raum für Entspannung und Touristen auf dem Landshuter Campingplatz die Möglichkeit, die Stadt in Ruhe und Idylle zu genießen. Fahrradausflüge mit der ganzen Familie, Wanderungen auf dem Isarrundweg, Kinderunterhaltung auf dem naturnahen Spielplatz, Minigolfabenteuer oder einfach nur Entspannung auf dem Wiesenterrain – all das ist in Mitterwöhr problemlos möglich. Zudem ist auch das historische Stadtzentrum von Landshut nicht weit entfernt. Dieses lässt sich bequem per Bus erreichen oder man flaniert entlang der Isar zur Altstadt.

Capterra freut sich, nun eine weitere Immobilie auf der Isarinsel im Bestand zu führen. Wir dürfen wirklich gespannt sein, wie sich die Immobilie in naher Zukunft entwickeln wird. Erste Pläne und Ideen liegen dazu bereits vor …