Capterra macht mit einer Immobilie gleich zwei Eigentümer glücklich

Wir freuen uns, heute gleich doppelte Freude zu teilen. In der Marktgemeinde Langquaid im Landkreis Kelheim fand eine Wohnanlage nicht nur einen, sondern gleich zwei neue Eigentümer. Durch die von Capterra organisierte und umgesetzte Teilungserklärung konnten gleich zwei Parteien den Schritt zum neuen Eigenheim gehen.

Der Markt Langquaid liegt am östlichen Rand des Landkreises Kelheim und grenzt im Osten bereits an den Landkreis Regensburg. Erste Siedlungsspuren finden sich hier bereits in der jüngeren Steinzeit. Im Laufe der Geschichte erhielt die Gemeinde immer mehr die Bedeutung eines Einkauf- und Umschlagplatzes. Diese hat sich die Gemeinde bis heute bewahrt. 

Die Verkehrsanbindung in die nächst größeren Städte Regensburg und Landshut ist optimal. Langquaid ist bereits in den Regensburger Verkehrsverbund eingebunden und garantiert daher eine hervorragende Mobilität ganz ohne eigenes Auto.

Neben einer ausgezeichneten Infrastruktur kann Langquaid auch mit Wander- und Radwegen, traditionellen Märkten und Festen bei Erholungssuchenden, Sportlern und Genießern punkten. So wächst die Marktgemeinde immer weiter. Von 1988 bis 2018 ließ sich ein Einwohnerwachstum von fast 50 % verzeichnen.