Immobilie dank Capterra wieder attraktives Wohnobjekt

Nach umfänglichen Renovierungsarbeiten konnte heute eine Immobilie im Stadtgebiet Landshut seinen Eigentümer wechseln. Capterra ist stolz auf die Arbeit des gesamten Teams und freut sich mit dem neuen Eigentümer.

Der Stadtteil Achdorf liegt im Südwesten der kreisfreien Stadt Landshut. Noch nicht einmal 100 Jahre sind Achdorfs Einwohner echte “Landshuter”. Denn der Stadtteil bildete bis weit in die 20er Jahre hinein eine selbstständige Gemeinde. 

Seine direkte Nähe zur Isar, der belebte Roßbach, der den Stadtteil durchzieht, sein eigener Bahnhof, das eigene Krankenhaus, die Täler und Anhöhen und seine knapp 5.000 Jahre alte Siedlungsgeschichte – all das macht Achdorf aus. Der charmante Stadtteil prägt das Bild der Stadt Landshut mit und zeigt viele Gesichter.

Das Capterra-Facility-Team leistete bei diesem Objekt beträchtliches und zeigte großes Engagement. Viele Handgriffe waren notwendig, um die Umgestaltung von einer renovierungsbedürftigen Immobilie hin zu einem attraktiven Wohnobjekt abzuschließen. Aber der Aufwand hat sich in jedem Fall gelohnt …