Idyllische Wohnimmobilie nach Renovierung verkauft

Heute freuen wir uns mit dem neuen Eigentümer, der nun in das frisch renovierte Wohnhaus in Pfeffenhausen einziehen wird.

Pfeffenhausen ist eine Marktgemeinde im nordwestlichen Teil des Landkreises Landshut. Die Ortschaft befindet sich am Oberlauf der Großen Laaber und zählt etwa 5.300 Einwohner. Im Mittelalter war die Gemeinde Stammsitz des gleichnamigen Adelsgeschlechts, der Pfeffenhausener. Diese prägten die Geschickte des Marktes bis in das 16. Jahrhundert.

Die geräumige Wohnimmobilie, die Platz für zwei Familien bietet, liegt in einem idyllischen Wohngebiet. Neben den üblichen Läden des täglichen Bedarfs und kleineren Geschäften gibt es in der gewachsenen Siedlung aber auch eine gute Anbindung an die nächst größeren Städte wie Landshut und Rottenburg. Idyllisch wird es vor allem mit Blick auf die Natur. Grüne saftige Wiesen und bewirtschaftete Felder sorgen für eine harmonische Atmosphäre. Hier fühlen sich vor allem Frischluftliebhaber und Outdoorsportler sichtlich wohl. Ein am Marktbachtal angelegter Naturlehrpfad bringt zudem Kindern und Erwachsenen die Tier- und Pflanzenwelt in ihren heimischen Lebensräumen spielerisch durch Beobachtungen und Experimente näher. 

Wir beglückwünschen den neuen Eigentümer zu der Kaufentscheidung und wünschen schon jetzt einen guten Start in den neuen vier Wänden.