Neue Immobilie von Erbengemeinschaft in Langquaid gekauft

Capterra unterzeichnete heute den Kaufvertrag für eine Immobilie in Langquaid. Es ist die erste Immobilie in dieser Gegend und wir freuen uns sehr, den Kreis unserer Bestandsimmobilien weiter wachsen zu sehen.

Langquaid ist eine niederbayerische Marktgemeinde, die mittig zwischen Landshut und Regensburg liegt. Sie zählt zum Landkreis Kelheim und ist unter anderem als starker Wirtschaftsstandort bekannt. Im Tal der “Großen Laaber” und dem bewaldeten Hügelland, welche die Gegend umschließen, wohnen etwa 9.100 Einwohner. Vor allem Erholungssuchende und Sportler fühlen sich dort sichtlich zu Hause. Denn mit vielen Rad- und Wanderwegen sowie dem regionalen Sportangebot ist für die Abwechslung zwischen Erholung sowie sportlicher Betätigung gesorgt. Ein Naturerlebnispfad und ein Waldlehrpfad laden zudem die Bewohner ein, die Schönheit dieser Region zu entdecken und sich intensiver mit den Themen Wasser und Wald zu beschäftigen.

Die neu erworbene und geräumige Immobilie bietet auf etwa 600 m² derzeit Platz für mehrere Familien. Wir erwarten mit Freunde das Ergebnis unseres Planungsteams. “Ein schönes Stück Zukunft”, so wird auf der Homepage der Seite Langquaid für die Region geworben. Wir sind gespannt wie sich diese Immobilie künftig entwickeln wird…