Neuester Immobilienankauf in Weihmichl

Begeistert von der Lage und dem traumhaften Garten verzaubert die neue Bestandsimmobilie seit heute das Capterra-Team.

Am Südrand der Hallertau, dort wo das Edenlander Bächlein in die Pfettrach mündet, zeichnen sich die Konturen der niederbayerischen Gemeinde Weihmichl ab. Überwiegend ländlich geprägt, versprüht der Landstrich seinen Charme und überzeugt mit viel Natur und schönen Rückzugsgebieten vom oft stressigen Alltag. Genießer lädt am Lindenplatz im Ortskern der Schmankerlmarkt ein. Hier lässt es sich aushalten und man kann selbstgemachte Leckereien bei einer bezaubernden Atmosphäre genießen.

Die Gemeinde hält neben süßen und herzhaften Leckereien auch weitere Schmankerl für seine Einwohner bereit: die erneuerten Dorfstraßen und schöne Geh- und Radwege laden ebenso zu sportlichen Aktivitäten ein wie die angelegten Sportplätze und ein vielfältiges Angebot an Breitensportarten.